Yin Moves

100 Stunden

Die Yin Moves Ausbildung ist die einzigartige Symbiose aus klassisches Yin Yoga mit Myofascial Release, Muskel-Energie Techniken, Achtsamkeit, Restorative Yoga.

 

Yin Moves ist die Weiterentwicklung des klassischen Yin Yoga und innerhalb einer Einheit verbinden sich die unterschiedlichen Einflüsse aus der Meridianlehre der TCM, Mindfulness und um einen längerfristigen Effekt auf Faszien, Knochen, Gewebe, Energiekanäle und das autonome Nervensystem zu generieren.

 

Faszien spielen eine große Rolle im Zusammenhang mit dem gesamten neurologischen Feedback. Feste und verklebte Faszien können Spannungen im gesamten Körper auslösen, Schmerzen hervorrufen oder die Bewegungsfreiheit einschränken. Durch das Arbeiten an den Faszien mittels Yin Moves können Blockaden und Verklebungen gelöst werden und die Gleitfähigkeit und Gelenkigkeit verbessert werden.

 

Wir verbringen einen großen Teil des Tages unter „Strom“, sodass unser parasymtatisches Nervensystem (PNS) geschwächt und seine Fähigkeit im richtigen Moment zu reagieren wird eingeschränkt. Yin moves hilft uns den PNS zu stimulieren, sodass wir mehr Zeit in der ruhigen, friedlichen und regenerativen Zustand verbringen, der für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unerlässlich ist.

 

Yin Moves hilft uns, den Schalter schneller umzulegen und so Stress zu vermeiden.

 

Die Ausbildung richtet sich an Yogalehrer. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat. Für weitere Details und infos bezüglich +300 oder 500 Zertifizierung sind wir gerne für dich da.

 

Termin für die Ausbildung 29.4 - 03.05. 2020 und 11. - 14.06.2020

 

Early Bird Preis bis 29. Feb. 2020: € 1.300,— Normalpreis: € 1.600,—

 

Wir akzeptieren auch individuelle Zahlungspläne nach Absprache.

 

Die Anmeldung ist verbindlch sobald eine Anmeldegebühr von Euro 200,— bezahlt wurde. Dieser Betrag wird im Falle einer Stornierung nicht rückerstattet.

Tania Wimmer | T: +43 664 4090542 | tania(at)omandco.at | AGB, Datenschutz und Impressum | Yogastile

© Wimmer Yoga KG